Skip to main content
CHF 28.00

Nr.: 119

Anders als bei traditionellen Regelheizern, wird das Bimetall-Element beim Eden Regelheizer 425 nicht vom Strom durchflossen und erfährt so keine Erwärmung durch den Joule-Effekt. Eine solche Erwärmung verursacht die frühzeitige Schaltung durch den Thermostat bei Die traditionellen Regelheizern, bevor dieser überhaupt die tatsächliche Wassertemperatur messen konnte. Da das Bimetall-Element nicht vom Strom durchgeflossen wird, schaltet der Thermostat des Regelheizers 425 immer anhand der tatsächlich gemessenen Wassertemperatur. Ein spezieller, doppelter Kontakt, der elastisch auf dem Bimetall befestigt ist, gewährleistet eine dauerhaft zuverlässige Funktion.
Ein weiterer Einstellknopf, der in den Hauptdrehregler integriert ist, ermöglich eine Nachregulierung des Thermostates, um ihn an die Einsatzbedienungen anzupassen und eventuell vorhandene geringfügige Abweichungen zwischen der eingestellten und der durch ein separates Präzisionsthermometer ermittelten Temperatur zu beiseitigen. 
Zur Nachkalibrierung drehen Sie mit dem mitgelieferten Werkzeuge aus der Halterung den orangenfarbenen Regler des Kalibriersystems gegen + oder – (jeder „Click“ entspricht ein Grad °). Der Regelheizer 425 lässt sich mit der mitgelieferten Halterung einfach im Aquarium installieren, und gewährleistet eine gleich bleibende Temperatur für das perfektes Ökosystem im Aquarium.


Nr.  119